Über uns

Iris Willecke

Ich wurde 1970 in Bielefeld geboren und habe dort später auch eine Ausbildung zur Krankenschwester gemacht. Heute arbeite ich als freiberufliche Trauerbegleiterin im Sauerland.

Schon immer fasziniert mich die Vielfalt und Schönheit der Natur. Ich liebe das Reisen, denn es gibt so wahnsinnig viel Schönes auf diese Welt zu entdecken. Leider gibt es auch viel Leid, Armut und Zerstörung.
Mein Wunsch ist es, der Welt etwas Gutes zurückzugeben und sie eben nicht nur durch mein Dasein weiter auszubeuten. Ich glaube daran, dass auch kleine Taten etwas bewirken. Ich werde niemals die Welt retten können, aber wenn jeder nach seinen Möglichkeiten ein klitzekleines Stückchen dazu beiträgt, können wir viel erreichen …

Marc Willecke

Ich bin 50 Jahre alt, seit über 20 Jahren selbständiger Unternehmer und Softwareentwickler, liebe die Natur und habe bereits einige schöne Ecken dieser Erde bestaunen dürfen.

Bei vielen dieser Reisen wird aber immer wieder deutlich, welchen Einfluss das menschliche Dasein auf Natur und Umwelt hat. Aus diesem Grund möchte ich selbst nachhaltig dazu beitragen, ein Stück Natur für unsere Nachfahren zu erhalten.

Mit dem hier gestarteten Projekt und der einmaligen Möglichkeit ein hierfür perfektes Grundstück kaufen zu können ergibt sich für mich nun die Chance hierzu.

Ich hoffe, möglichst viele Projektunterstützer von dieser Idee begeistern zu können und freue mich auf Ihre und eure Mithilfe.

Jonas Willecke

Ich bin 19 Jahre alt und studiere seit 2020 International Management.

Die Natur, besonders die Artenvielfalt, fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. Ich liebe es zu reisen, wodurch ich gelernt habe, die Natur und meine Umwelt zu respektieren und wertzuschätzen. Allerdings wird dieses wertvolle Gut immer weiter zerstört und ausgebeutet, sodass es an der Zeit ist zu handeln. Aus diesem Grund möchte ich dazu beitragen ein Stück Natur nachhaltig zu schützen und somit wichtigen Lebensraum für viele verschiedene Tiere zu erhalten.

Ich hoffe, dass es uns mit diesem Projekt gelingt, möglichst viele Menschen zum Handeln zu bewegen. Gemeinsam kann man immer mehr erreichen.